Home
Kontakt
AGB
Kosmetik
Aesthetics
B&M Nutrition
Image Skincare
Tixel
Produkte im Shop
Impressum

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

von Beauty & Mind in Wiesbaden

§ 1 Allgemeines

Diese Bedingungen gelten für alle Dienstleistungen, die zwischen der Firma Beauty & Mind GmbH (nachstehend B&M genannt) und dem/der Kunde/in zustande kommen. Für den Verkauf von Produkten gelten die AGB unter www.beautyandmind-shop.de. Abweichende Transaktionen, die nicht unter die allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, bedürfen der Mitteilung in schriftlicher Form.

§ 2 Dienstleistungen

B&M führt Dienstleistungen nach bestem Wissen und Gewissen am Kunden/in aus. Die Behandlungsdauer ist in der Angebots- und Preisliste zu entnehmen. Im Bedarfsfall kann die Behandlungsdauer den Erfordernissen des einzelnen Behandlungsfalls angepasst werden. Die Behandlungsdauer beginnt und endet pünktlich zur vereinbarten Zeit. Sollten Änderungen bei Behandlungen auftreten, wird der Dienstleister den Kunden noch vor Beginn der Behandlung davon in Kenntnis setzen.

§ 3 Terminvereinbarung

Termine werden von B&M verbindlich vergeben. Sollte eine Absage bzw. ein Verschieben eines bestätigten Termins vonnöten sein, sollte der/die Kunde/in dies rechtzeitig und sobald als möglich, mindestens 24 Stunden vor dem Termin, mitteilen. Im Falle einer nicht fristgerechten Absage eines Termins gilt folgendes:

  • Bei nicht in Anspruch genommenen Leistungen oder verspätetem Eintreffen können bereits geleistete Zahlungen nicht zurückerstattet oder verrechnet werden.
  • Für Termine, die nicht weiter vergeben werden können, wird dem/der Kunden/in der Verdienstaufall zu 50% in Rechnung gestellt.
  • Bei verspätetem Eintreffen wird die volle Behandlungszeit berechnet, wenn die Behandlungsdauer aufgrund eines nachfolgenden Termins pünktlich beendet werden muss.
  • In begründeten Fällen können Termine nur nach entsprechender Vorauszahlung angenommen werden

§ 4 Abrechnung und Zahlung

Sofern nichts Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, erfolgt die Abrechnung auf Grundlage der aktuellen Angebots- und Preisliste. Alle Produkte und Leistungen sind unmittelbar nach Erhalt bzw. Erbringung bar oder mit EC-Karte zu bezahlen.

§ 5 Persönliche Daten

Der/die Kunde/in ist verpflichtet, persönliche Daten und Informationen (z.B. Allergien, usw.), die für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung relevant sind, an B&M und/oder dem Inhaber weiterzugeben. Diese Daten werden auf der Kundenkarteikarte in schriftlicher oder elektronischer Form gespeichert. B&M verpflichtet sich, diese Daten nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklauseln einzusetzen, und die Daten ohne schriftliche Einwilligung nicht an Dritte weiterzugeben.

§ 6 Vertraulichkeit

Da teilweise ärztliche Leistungen erbracht werden, unterliegen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ärztlichen Schweigepflicht. Informationen, die während einer Behandlung oder im Service besprochen wurden, werden von uns vertraulich behandelt. Die Vertraulichkeit wird außer Kraft gesetzt, wenn dies von Rechtswegen entschieden wird und B&M von der Vertraulichkeitsklausel entbunden wird.

§ 7 Haftung

(1) B&M übernimmt keine Haftung, wenn der/die Kunde/in durch eine Dienstleistung zu Schaden kommt, und der Schaden auf dem/der vom/von Kunde/in gelieferten Informationen beruht bzw. sich diese Information als unzureichend herausstellt. Dies bezieht sich insbesondere, aber nicht ausschließlich, auf psychische Zustände des/der Kunden/in, medizinische Indikationen oder medikamentösen Missbrauch sowie Aktivitäten außerhalb des Instituts.

(2) B&M übernimmt keine Haftung für allergische Reaktionen auf die während einer Behandlung verwendeten Produkte. Allergische Reaktionen auf die verwendeten Produkte von Beauty & Mind sehr unwahrscheinlich.

(3) B&M übernimmt keine Haftung für den Verlust oder die Zerstörung der von Kunden/innen ins Institut mitgebrachten persönlichen Gegenstände.

§ 8 Mängelansprüche

Sollte sich trotz aller aufgewendeten Sorgfalt Mängel an Produkten oder Dienstleistungen auftreten/zeigen, müssen diese schnellstmöglich, spätestens fünf Werktage nach Erkennen des Mangels an B&M gemeldet werden. Ist eine Mängelrüge berechtigt, wird B&M in angemessener Zeit für Nacherfüllung, d.h. Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen.

§ 9 Abweichungen von Behandlungsergebnissen

Die von B&M angebotenen Dienstleistungen (z.B. Permanent Make-up, Augenbrauen/Wimpern färben/zupfen, Medizinische Fußpflege, Faltenunterspritzung, Microneedling, usw.) werden individuell auf die Bedürfnissen und Erfordernissen des/der Kunden/in angepasst. Veröffentlichte Abbildungen im Institut, Internet oder auf unserer Homepage zeigen nur Beispiele. Selbst wenn diese Beispiele am/ an der Kunden/in nachgearbeitet werden, kann es zu Abweichungen bezüglich des Farbtons, der Form und der Wirkung des Produktes kommen. Das Resultat kann von der gezeigten Vorlage abweichen.

§ 10 Gutscheine und Aktionsangebote

(1) Alle von B&M verkauften Gutscheine müssen innerhalb von 12 Monaten eingelöst werden. Danach verfallen sie. Gutscheine werden nicht in bar ausgezahlt.

(2) Angebots-Aktionen gelten ausschließlich in der ausgeschriebenen Frist und sind in dieser Zeit wahrzunehmen bzw. gelten solange, wie diese vorrätig sind.

§ 11 Warenumtausch

Aktionsware, individuell bestellte Ware oder bereits gebrauchte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Im Übrigen erfolgt ein Umtausch ausschließlich nach Vorlage eines Allergienachweises.

§ 12 Änderungsvorbehalt

B&M behält sich zwischenzeitliche Änderungen in Art und Umfang der Behandlungen sowie Preise vor.

§ 13 AGB, Preisliste

Bei Erscheinen neuer AGB bzw. neuer Angebots- und Preislisten verlieren alle vorherigen ihre Gültigkeit. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 14 Gerichtsstand

Für die gerichtliche Klärung von Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand Wiesbaden zuständig.

Beauty & Mind - Schönheit und Geist in Harmonie. Schönheit mit Sinn.